15.06.01 07:32 Uhr
 77
 

Nina Hagen redet Bush ins Gewissen

Nina Hagen hat per E-mail den US-Präsidenten George Bush in einem Appell an sein Gewissen aufgefordert, das Kyoto-Protokoll zu billigen.

Ein Auszug: 'Bitte seien Sie Teil des positiven Wandels, der für die Bewahrung des Lebens auf unserem blauen Planeten nötig ist.'

Bush hatte kurz nach seiner Wahl seine Abkehr vom Kyoto-Protokoll zur Verminderung der Treibhausgase klargestellt. Dies hatte weltweite Proteste ausgelöst


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OldVince
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: George W. Bush, Hagen
Quelle: www.westline.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?