15.06.01 07:30 Uhr
 391
 

Internet wird beliebter - Zahlen sind grandios und sprechen für sich

Nach aktuellen Statistiken besitzen weltweit 429 Millionen Menschen einen Internet-Zugang. Der Großteil der User kommt dabei aus USA und Kanada. Laut der NetRating-Statistik stammen 41 Prozent aus Amerika.

Aus Europa, Afrika und dem mittleren Osten kommen 27 Prozent. In Asien besitzen 20 Prozent einen Internet-Zugang.

In Europa ist Deutschland zusammen mit Großbritanien auf dem Gebiet weiter spitze.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Luis7Figo
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet
Quelle: www.computerpartner.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Teilzeitarbeit in Deutschland immer beliebter - Vollzeit nimmt ab
Deutsche Fluggesellschaft erlauben wieder nur einen Piloten im Cockpit
Rekordverlust von 782 Millionen Euro für Air Berlin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Teilzeitarbeit in Deutschland immer beliebter - Vollzeit nimmt ab
2DS XL: Nintendo kündigt neuen, aber bekannten Spiele-Handheld an
Jimmy Wales gründet Anti-Fake-News-Plattform für faktenbasierten Journalismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?