15.06.01 01:02 Uhr
 19
 

BBL nominiert Bonn

Die Telekom Baskets Bonn könnten als drittes Team die deutschen Farben in der Euroleague vertreten.
Voraussetzung ist die erfolgreiche Qualifikation gegen 11 andere Teams aus Europa.

Zwei Runden und vier Spiele werden vom 18. September an ausgetragen. Die Auslosung der Paarungen findet im Sommer statt.
Wenn die Baskets die Qualifikation vermasseln, dann bleibt ihnen noch der Saporta-Cup.

Sollten die Baskets sich qualifizieren, dann müsste man sofort eine Ausnahmegenehmigung beantragen. Die Hardtberghalle entspricht nicht den Richtlinien und ist zu klein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: simplesymbol
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bonn
Quelle: www.telekom-baskets-bonn.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw wechselte im letzten Spiel zum ersten Mal niemanden aus
Im fünften Monat schwangere US-Läuferin legt 800-Meter-Lauf hin
Für Ex-Profi Marcel Wüst gibt es kein Radsport-Comeback: "Fußball tötet alles"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Wahlkommission lässt Putin-Kritiker nicht zur Kandidatur zu
Brite ruft Notruf an, weil Queen in ihrer Limousine nicht angeschnallt war
Tschechien: AKW-Betreiber sucht Praktikantin nach Bikini-Foto aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?