15.06.01 01:02 Uhr
 19
 

BBL nominiert Bonn

Die Telekom Baskets Bonn könnten als drittes Team die deutschen Farben in der Euroleague vertreten.
Voraussetzung ist die erfolgreiche Qualifikation gegen 11 andere Teams aus Europa.

Zwei Runden und vier Spiele werden vom 18. September an ausgetragen. Die Auslosung der Paarungen findet im Sommer statt.
Wenn die Baskets die Qualifikation vermasseln, dann bleibt ihnen noch der Saporta-Cup.

Sollten die Baskets sich qualifizieren, dann müsste man sofort eine Ausnahmegenehmigung beantragen. Die Hardtberghalle entspricht nicht den Richtlinien und ist zu klein.


WebReporter: simplesymbol
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bonn
Quelle: www.telekom-baskets-bonn.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fahrverbote in Städten: Bundesregierung plant Rechtsgrundlage
AfD verklagt Ex-Vorsitzende Frauke Petry
Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?