15.06.01 00:43 Uhr
 73
 

Kaum zu glauben: quadratische Wasser-Melonen

Die Japaner kommen immer wieder auf lustige Ideen. Da der Transport von Wassermelonen für einen Landwirt aus Japan zu schwierig war, da sie immer wegrollten, überlegte er sich ein neues Züchtungsverfahren.

Die 'Quadratisierung' gelingt ihm durch heranwachsen der Melonen in Glasbehältnissen.

Diese Melonen werden dann zu einem Preis von 190 DM in Japan vertrieben und nun macht der Bauer viel Geld mit seiner Idee.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Wasser
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?