14.06.01 22:49 Uhr
 18
 

Bundesverdienstkreuz für sieben Niederbaýern

In einer Feierstunde in Dingolfing, überreichte Staatsminister Huber die Auszeichung an sieben Niederbayern. Sie bekamen die Medaille für Ihren selbstlosen Einsatz bei Ehrenämtern.

Darunter war auch Landrat Trapp. Er wurde ausgezeichnet für seine Tätigkeit seit 1967 bei der KLJB (kath. Landjugend Bewegung).

Huber betonte auch, dass im Süden die Bereitschaft solche Ehrenämter zu übernehmen höher sei, als im Norden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rollie1
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bundesverdienstkreuz
Quelle: www.wochenblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Rassist": Türkischer Europaminister wütet auf Twitter gegen Sigmar Gabriel
Willst Du mit mir wählen? Russische Regierung bietet Dating-App zur Wahl an
"Lauter Einzelfälle?": Mauthausen Komitee listet Entgleisungen der FPÖ auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rückkehr zum Tennis: Boris Becker wird ehrenamtlich beim DTB arbeiten
Berlin: Gespräche über Zukunft von Air Berlin haben begonnen
"Rückreise-Tsunami": Hier gibt´s am Wochenende Stau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?