14.06.01 22:49 Uhr
 18
 

Bundesverdienstkreuz für sieben Niederbaýern

In einer Feierstunde in Dingolfing, überreichte Staatsminister Huber die Auszeichung an sieben Niederbayern. Sie bekamen die Medaille für Ihren selbstlosen Einsatz bei Ehrenämtern.

Darunter war auch Landrat Trapp. Er wurde ausgezeichnet für seine Tätigkeit seit 1967 bei der KLJB (kath. Landjugend Bewegung).

Huber betonte auch, dass im Süden die Bereitschaft solche Ehrenämter zu übernehmen höher sei, als im Norden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rollie1
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bundesverdienstkreuz
Quelle: www.wochenblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump kündigt "größte Steuerreform der US-Geschichte" an
Polen: Regierung möchte Militärausbildung für Schüler
"Aufstand der Leisen" in München: Flüchtlingshelfer demonstrieren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stralsund: 14-Jähriger betrinkt sich auf Schulhof bis zur Alkoholvergiftung
Cottbus: Sterbendes Unfallopfer aus Ägypten von Männern angeblich verhöhnt
Soest: Schwarzfahrer treten Kontrolleur brutal zusammen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?