14.06.01 22:49 Uhr
 18
 

Bundesverdienstkreuz für sieben Niederbaýern

In einer Feierstunde in Dingolfing, überreichte Staatsminister Huber die Auszeichung an sieben Niederbayern. Sie bekamen die Medaille für Ihren selbstlosen Einsatz bei Ehrenämtern.

Darunter war auch Landrat Trapp. Er wurde ausgezeichnet für seine Tätigkeit seit 1967 bei der KLJB (kath. Landjugend Bewegung).

Huber betonte auch, dass im Süden die Bereitschaft solche Ehrenämter zu übernehmen höher sei, als im Norden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rollie1
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bundesverdienstkreuz
Quelle: www.wochenblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?