14.06.01 21:28 Uhr
 8
 

Xerox: Restrukturierungen bringen 100 Mio. $

Der amerikanische Hersteller von Kopiermaschinen Xerox gab am heutigen Tag bekannt, durch die Aufgabe der Geschäftsbereiche für kleine und private Gewerbe rund 100 Millionen Dollar einzusparen. Es könnte den Angaben zufolge jedoch eine einmalige Abschreibung in Höhe von 200 Millionen Dollar anfallen, falls man diesen Schritt realisiert.

Auf das Ergebnis im zweiten Halbjahr könnte dies nach Angaben der Unternehmensführung eine Auswirkung von 10 Cents je Aktie haben. Die Profitabilität will Xerox in der zweiten Jahreshälfte erreichen.

Die Aktien von Xerox verlieren heute 4% auf 8,06 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: 100
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest: Deutscher fickt die eigene Mutter - Ihr stöhnen reizte ihn,.
Barbaren: Deutsche zeugten für sexuellen Missbrauch ein Baby
Deutschland/Schweiz: Nach Parnertausch nun Kindertausch. - Für Sex!



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?