14.06.01 20:45 Uhr
 18
 

Fronleichnamsprozessionen nicht mehr nur für Touristen

Immer mehr Prozessionen anläßlich Fronleichnahm verkommen zur reinen Show für Touristen.

Ein Dorf in Vorarlberg versucht sich aber die Tradition zu bewahren. In Bezau gibt es zwar auch Touristen am Straßenrand, der Pfarrer freut sich aber sogar darüber und hofft, dass sie durch die Prozession angeregt werden.

Fronleichnahm ist einer der wichstigsten Feiertage der Katholiken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: winni2001
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Tourist
Quelle: oesterreich.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble: Wir können von Muslimen lernen
Meinung: Heiko Maas´ neues Buch - Alles "rechts", was nicht in sein Weltbild passt
Alltäglicher Antisemitismus in Frankfurt - Wenn "Jude" als Schimpfwort gilt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?