14.06.01 18:29 Uhr
 4
 

Berlin: Mißtrauensantrag gestellt

Die beiden Parteien SPD und Grüne haben Mißtrauensantrag gegen Eberhard Diepgen und vier weitere CDU-Senatoren gestellt. Das Berliner Abgeordnetenhaus stimmt am Samstag über die Anträge ab.

Im Falle einer Zustimmung durch das Abgeordnetenhaus steht einer Neuwahl nichts mehr im Wege. In Berlin war vor kurzem die große Koalition zerbrochen.


WebReporter: carlo65
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Berlin
Quelle: www.koeln.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?