14.06.01 17:48 Uhr
 1
 

Intraware: Umsatz wird Erwartungen verfehlen

Der amerikanische Softwarehersteller Intraware gab heute bekannt, dass der Verlust im ersten Fiskalquartal im Rahmen der Erwartungen liegen wird. Der Umsatz soll jedoch unter den Prognosen liegen.

Der Verlust soll sich demnach auf 27-29 Cents je Aktie belaufen, Analysten erwarten einen Verlust von 26-29 Cents je Aktie.

Weitere Details will das Unternehmen auf einer Pressekonferen bekannt geben. Die Aktie von Intraware verlor zuletzt 18% auf 1,29 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz, Erwartung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Forbes"-Echtzeit-Ranking: Amazon-Chef schon wieder nicht mehr reichster Mensch
Amazon-Chef Jeff Bezos überholt Bill Gates als reichsten Menschen der Welt
Taiwanesischer Apple-Zulieferer Foxconn errichtet Fabrik in den USA



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Football: Studie über Hirnschäden bringt NFL-Profi dazu, Karriere zu beenden
US-Admiral Scott Swift würde jeden Atomangriffsbefehl von Donald Trump ausführen
Berlin: Mann findet Goldbarren und Geld unter Baum - Bei Polizei abgegeben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?