14.06.01 17:24 Uhr
 96
 

Pro7 bezeichnet Dotwin-Gewinnspiel als Erfolg

Kurz nach dem Ende des Dotwin-Gewinnspiels bezeichnete Pro7 die Aktion als Erfolg.

Über 7 Millionen Leute haben mitgemacht und ihre aktivierten Dotwins zu Pro7 geschickt.

Es gibt aber auch Kritik an den Dotwins: Sie spionieren angeblich aus, wieviele Leute im Raum sind und können sich merken, welchen Sender man schaut usw.


WebReporter: bastianwust
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Gewinn, Erfolg, ProSieben, Gewinnspiel
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Steinzeitpädagogik": Handyverbot an bayerischen Schulen könnte gekippt werden
Stuttgart: Café sorgt mit Jogginghosen-Verbot für Aufregung
Bochum: Terrorsperren sollen Weichnachtsmärkte sicherer machen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD und FDP drängen auf Begrenzung von Familiennachzug
"Game of Thrones"-Star findet Aufregung um Sex-Szenen unverständlich
Grüne gegen eine Kenia-Koalition mit Union und SPD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?