14.06.01 16:10 Uhr
 284
 

US-Premiere von "Mephisto"

Das 'Theater of Necessity' und die 'Reverie Productions' präsentieren die US-Premiere von 'Mephisto', einem Schauspiel von Ariane Mnouchkine (übersetzt von Timberlake Wertenbaker), basierend auf Klaus Manns Roman.

'Mephisto' spielt im Theatermilieu Deutschlands und erzählt die Geschichte einiger politisch engagierter Schauspieler in der Zeit des aufkommenden Nationalsozialismus.

Rachel Kranz wird bei dieser Produktion Regie führen, die Deko stammt von Sarah Lambert, die Kostüme entwarf Elly van Horne. Lichtregie führt Colin D. Young, für den guten Ton sorgt Stefan Jacobs.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: USA, Premier, Premiere
Quelle: www.botz.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Einstürzende Neubauten" gaben experimentelles Konzert in der Elbphilharmonie
Papst Franziskus sieht bei aktuellen Populisten Ähnlichkeit zu Adolf Hitler
Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU Naturschutz brutal: Zoo muss chinesische Kleinhirsche schlachten
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet", Geschäftsführer entmachtet
Wie Hitler und Fritzl: Deutsche lieben Kindersex extrem :)


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?