14.06.01 14:46 Uhr
 137
 

Warum rotiert die Venus anders herum?

Fast alle Planeten in unserem Sonnensystem rotieren von Westen nach Osten. Eine Ausnahme bildet die Venus, die sich anders herum bewegt. Wieso dies so ist, war bisher nicht klar. Es gibt jedoch einige Theorien, die nun um eine weitere ergänzt wurden.

Bisherige Erklärungsversuche machten die Reibung von Kern und Mantel sowie die Gezeitenkräfte der dicken Atmosphäre dafür verantwortlich. Auch die neue Theorie bezieht die Atmosphäre sowie die Struktur der Venus mit ein.

Allerdings braucht sie keine Inititialisierungskraft, die Kern und Mantel mit einbezieht. Die Astronomen sind der Meinung, dass diese Drehrichtung von der Venus eingenommen wurde, weil sie wegen ihrer Struktur keine andere Möglichkeit hatte.


WebReporter: sgottschling
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Venus
Quelle: www.wissenschaft-aktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hirnforscher: Männer sind nicht so großzügig wie Frauen
Weltweite Folgen: Experten warnen vor Ausbruch von Yellowstone-Vulkan
Irland ruft wegen Ex-Hurrikan "Ophelia" landesweit höchste Warnstufe aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?