14.06.01 14:22 Uhr
 23
 

Prozessauftakt wegen Mord an Internetbekanntschaft

Im australischen Perth hat jetzt ein Mordprozess begonnen. Jaclyn Hinchliff wird beschuldigt ihren 31-jährigen Geliebten Michael Wright ermordet zu haben.

Zu Prozessbeginn wurden den Geschworenen ein Video vorgeführt, auf dem zu sehen ist, wie Wright die Haustür im Haus seiner Eltern öffnet, und schließlich von mehreren Schüssen getroffen wird.

Die Angeklagte hatte Wright 1999 in einem Internet-Chat kennengelernt und eine sexuelle Beziehung mit ihm begonnen. Als ihr Mann dahinterkam und Wright zur Rede stellte, wollte dieser die Beziehung beenden.


WebReporter: carlo65
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Internet, Prozess, Mord, Prozessauftakt
Quelle: www.abc.net.au

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?