14.06.01 14:14 Uhr
 106
 

Positive Prognose! Erlebt das Medium Buch einen Aufschwung?

Geht es nach dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels, so sieht die Zukunft des Mediums Buch rosig aus.

Eugen Emmerling, seines Zeichens Sprecher des Börsenvereins, prognostiziert dem Medium Buch in nächster Zeit einen Aufschwung. Die Menschen zeigen in den letzten Jahren wieder mehr Interesse am Lesen, so Emerling.

Das Internet habe zu dieser Entwicklung positiv beigetragen, auch diesem sei es zu verdanken, daß sich für das Medium Buch neue Käuferschichten interessieren.


WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Buch, Prognose, Medium, Aufschwung
Quelle: www2.kurier.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: New Museum setzt sich in Ausstellung mit Sexualität auseinander
AfD klagt gegen Weltkunstausstellung "Documenta" in Kassel
Urteil: Pariser Gericht spricht Künstlerin frei, die sich nackt im Louvre zeigte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: New Museum setzt sich in Ausstellung mit Sexualität auseinander
Regisseur James Toback soll über 30 Frauen sexuell belästigt haben
Nach Messerattacke: Münchner Polizei stellt Rassisten und Hetzer in Tweet bloß


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?