14.06.01 16:43 Uhr
 21
 

Kampf der Giganten - Microsoft und AOL im Internetduell

Der Kampf zwischen dem Softwareriesen Microsoft und dem weltweit größten Internetanbieter AOL nimmt kein Ende. Erbitter streiten sie um die Marktherrschaft im Internet. Experten befürchten, daß dabei am Ende der Interuser der Leidtragende ist.

Auf den ersten Blick bekommt der User zwar eine Vielzahl an Auswahlmöglichkeiten bei neuen Anwendungen geboten. Z.B. im Bereich der Onlinetelefonie. Microsoft kündigte ein Verfahen an, daß die Qualität der Stimmübertragung revolutionieren könnte.

Doch Experten fürchten, daß die verschiedenen Techniken der Anbieter nicht zusammen funktionieren.So kann ein Microsoft Software-User keinen Bekannten mit AOL Software anrufen.Der Kunde ist also in seinen Möglichkeiten und Freiheiten stark reduziert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BlueBeat
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Microsoft, Kampf
Quelle: www.teltarif.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?