14.06.01 11:07 Uhr
 79
 

Regionale Fusion von Volksbank und Raiffeisenbank

Die Genossenschaftsbanken Volksbank Dresden und Dresdner Raiffeisenbank haben sich geeinigt, zukünftig gemeinsam unter dem Namen 'Dresdner Volksbank Raiffeisenbank eG' aufzutreten.

Die Fusion soll rückwirkend zum 1.1.2001 erfolgen und im August rechtskräftig werden.

Grund für den Zusammenschluß sind die gleichen ist eine Kosteneinsparung, es sollen vier Filialen im Einzugsgebiet geschlossen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: prinzeßchen
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Region, Fusion, Raiffeisenbank
Quelle: www.dnn-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Amazon startet mit Lebensmittelladen ohne Kasse und keinen Schlangen mehr
American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN