14.06.01 11:56 Uhr
 100
 

Darauf sollte man beim Urlaub mit Handy achten

Vor dem Urlaub sollte man den günstigsten Anbieter im Zielland auswählen. Da es zu erheblichen Gebühren kommen kann wenn man sich aus deutschland anrufen lässt. Selbst das abhören der Mailbox kann richtig teuer sein.

Wichtig zu wissen: Wenn Sie im Urlaub von Deutschland aus angerufen werden, ist das teuer! Der Anrufer zahlt nur die Gebühr, die er auch zahlen würde, wenn Sie sich in Deutschland aufhielten - schließlich kann er nicht wissen, wo Sie gerade sind. Die

Die Mailbox sollte so eingestellt sein, daß alle Anrufe direkt auf dem Anrufbeantworter landen (das ist die Standardeinstellung). Nur so werden alle Anrufe in Deutschland abgefangen und kosten keine Gebühren


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MarcoPoloWorld
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Handy, Urlaub
Quelle: www.getmobile.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Wildtierstiftung: Haselmaus ist Tier des Jahres
Hamburg versucht die G 20-Abschlusskundgebung zu verhindern
Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland wurde demaskiert - Einfach schrecklich
Deutsche Erfindung: Was kommt nach Baby-sex, Embryosex?
Deutsche in Tschechien mit 50 Euro in der Hand: "Ein Säugling zum fic_en bitte!"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?