14.06.01 11:56 Uhr
 100
 

Darauf sollte man beim Urlaub mit Handy achten

Vor dem Urlaub sollte man den günstigsten Anbieter im Zielland auswählen. Da es zu erheblichen Gebühren kommen kann wenn man sich aus deutschland anrufen lässt. Selbst das abhören der Mailbox kann richtig teuer sein.

Wichtig zu wissen: Wenn Sie im Urlaub von Deutschland aus angerufen werden, ist das teuer! Der Anrufer zahlt nur die Gebühr, die er auch zahlen würde, wenn Sie sich in Deutschland aufhielten - schließlich kann er nicht wissen, wo Sie gerade sind. Die

Die Mailbox sollte so eingestellt sein, daß alle Anrufe direkt auf dem Anrufbeantworter landen (das ist die Standardeinstellung). Nur so werden alle Anrufe in Deutschland abgefangen und kosten keine Gebühren


WebReporter: MarcoPoloWorld
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Handy, Urlaub
Quelle: www.getmobile.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft
Recklinghausen: Großbrand auf Schrottplatz - 1.000 Autowracks in Flammen
CSU-Parteitag: Doppelspitze mit Seehofer und Söder gewählt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?