14.06.01 10:49 Uhr
 10
 

Hamburg: Hansa-Theater Pleite

In einem Stadtteil von Hamburg, welches für den Drogenhandel 'berühmt' ist und wo Menschen aller Rassen auf einander treffen, befindet sich das Hamburger Variete 'Hansa-Theater'in St.Georg.

Seit 107 Jahren gibt es das Theater, doch nun scheint alles vorbei zu sein. Zum 31.12.2001 wurden den Mitarbeiter gekündigt.

Das hauptsächliche Problem wäre der offene Drogenhandel und die Prostitution die dort praktisch auf freier Straße stattfindet, so die Betreiber des Theaters.