14.06.01 10:35 Uhr
 10
 

Singapur: 200 Krokodile ziehen um

Einen Weg von 2500 Kilometern müssen sich 200 Krokodile begeben.Sie sollen in einen Zoo von Singapur nach Bangkok gebracht werden.

das Gehege in Singapur wäre ihnen zu eng geworden, so ein Sprecher des Zoos,darum mußten teilweise bis zu 8 Männer mit angreifen um die Tiere zu verladen.

Es wurde versichert , das die Krokodile nicht im Topf landen werden , wie es schon einmal der Fall in Thailand war.


WebReporter: Ich_will_nur...FUN
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Krokodil, Singapur
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Polizei findet zwei Meter langes Krokodil im Keller eines Wohnhauses
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Murnau: Sture Autofahrer blockieren 50 Minuten lang Straße



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Darmstadt: Polizei erschießt einen mit Messern bewaffneten 41-Jährigen
"Shutdown" legt in USA öffentliche Einrichtungen lahm: Keine Einigung in Sicht
Irak: Deutsche IS-Anhängerin zu Tode verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?