14.06.01 09:41 Uhr
 66
 

Yeboah - Wenn er nicht zahlt , bekommt er Klage

Yeboah soll in einem Steuer-Prozess, der 23 Tage andauerte, 360.000 DM Strafe zahlen und jetzt noch 973.000 Mark. Diese Rechnung bekam er von seinem Anwalt Dr. Thomas Kruppa präsentiert.

Wenn er es bis 10. Juli nicht zahlt, will der Anwalt ihn verklagen.

Da der Fußball-Star diese Summe als vollkommen haltlos ansieht, weigerte er sich bisher sie zu zahlen. Tut er es bis zu der angesetzten Frist nicht, wird er wieder vor Gericht stehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ich_will_nur...FUN
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Klage
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"
Fußball: Schuss von Beinamputiertem zum Tor des Monats in Schottland gewählt
Tennis: Boris Becker wird nach Trainer-Aus bei Novak Djokovic Eurosport-Experte



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab
Diskussion über Kanzlerbefähigung von Martin Schulz: Kein Abitur
China: Frauen bürgen bei Online-Kreditgebern mit Nacktbildern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?