14.06.01 07:32 Uhr
 75
 

McVeigh hingerichtet - Vater pflückt Erdbeeren

Laut Bild.de konnte der Vater vom 'Massenmörder' McVeigh die Hinrichtung seines Sohnes nicht ertragen. So pflückte er an seinem Haus gemütlich Erdbeeren.

Weiterhin heißt es, dass der Vater die US-Flagge von seinem Haus zur Zeit der Hinrichtung entfernte. Die Leiche von Mc Veigh wurde verbrannt, die Asche dem Anwalt ausgehändigt und an einem unbekannten Ort verteilt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: agony78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Vater
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

No-Whites-Day an Washingtoner College - Eskalation um weißen Professor
Festnahmen von Islamisten in Deutschland, Großbritannien und auf Mallorca
Urteil: Ärzte dürfen Behandlung von britischem todkranken Baby abbrechen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rettungstier wird zum hässlichsten Hund der Welt gewählt
Tennis: Novak Djokovic bietet finanziell angeschlagenem Boris Becker Hilfe an
Zahl der Hautkrebs-Fälle in Deutschland steigt an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?