13.06.01 22:24 Uhr
 49
 

Online-Reisebüros kriegen den „TÜV-Stempel“

Reisen im Internet zu buchen erfreut sich zwar immer noch nicht großer, aber steigender Beliebtheit. Kunden scheuen sich vor dem virtuellen Reisebüro. Zweifel der Sicherheit bzgl. Daten und Dokumente hindern viele daran, diesen zu vertrauen.

Nun hofft die Branche mit einem Gütesiegel das Vertrauen der Kunden zu gewinnen. Der TÜV Süddeutschland prüft ab 7000 DM Agenturen auf ihre Zuverlässigkeit. Wichtige Punkte sind natürlich Datenschutz und die termingerechte Sendung der Reiseunterlagen.

Genauso spielt es eine Rolle, wie es mit dem Zahlungsverkehr steht, und ob das Angebot einfach anzuwenden ist. Die 3000 deutschen Online-Reisebüros können damit mit dem Siegel 'Safer-Shopping' werben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lysana
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Online, Reise, TÜV, Reisebüro, Stempel
Quelle: www.reise-preise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hype um Barack Obama und Angela Merkel beim Kirchentag 2017
Vietnam: Karaoke-Darbietung auf Hochzeitsfeier endet tödlich
Studie: G8-Abiturienten haben keine Lust aufs Studieren mehr



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Melania Trump trägt bei G7-Gipfel Dolce & Gabbana-Mantel für 51.000 Dollar
Internetmilliardär spendet CDU eine halbe Million Euro
Besuch in Schottland: Barack Obama spielt Golf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?