13.06.01 20:54 Uhr
 101
 

Merkwürdige Beilage - Frau entdeckte Erdbeerkondom im Fertiggericht

Emily Lewis-Shepherd kaufte in einem Laden der britischen Supermarktkette 'Tesco' ein Hühnchencurry-Gericht. Nachdem sie das Essen in der Mikrowelle erhitzt hatte, fiel ihr ein rosafarbenes Objekt in der Schale auf.

Als sie es mit einer Gabel hervorholte, gab es kaum Zweifel, dass es sich um ein Kondom mit Erdbeergeschmack handele.
Sie reklamierte ihren Fund im Supermarkt und erhielt den Kaufpreis zurück.

Doch damit will sie sich nicht zufrieden geben. 'Außer mir hätte auch meine 3-jährige Nichte das Essen bekommen können', sagte die 18-Jährige, die seitdem keinen Curry mehr mag, und meinte, sich nicht allein mit dem Umtausch zufrieden zu geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nülsbüls
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Frau
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?