13.06.01 21:09 Uhr
 448
 

Telefonieren im Auto: Es wird per SOKO kontrolliert

In Sachsen werden Autofahrer, die ohne Freisprecheinrichtung im Auto telefonieren jetzt stärker zur Kasse gebeten.

Eine eigens eingerichtete Sonderkommission aus 12 Mitarbeitern macht per Motorrad Jagd auf telefonierende Autofahrer.

Die Maßnahme war notwendig, weil sich kaum ein Autofahrer an die neue Handy-Verordnung im Straßenverkehr hält.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: gitta
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Telefon
Quelle: venus.sat1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forsa-Umfrage: Großteil der Diesel-Fahrer denken über Umstieg beim Autokauf nach
Neue Abgastests für neu zugelassene Autos ab Herbst 2018
Steuererhöhung durch neue Abgastests



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Ladendiebin klaut 156 Artikel innerhalb von drei Stunden
Forsa-Umfrage: Großteil der Diesel-Fahrer denken über Umstieg beim Autokauf nach
Saudi-Arabien: Bundeswehr bildet saudische Militärangehörige in Deutschland aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?