13.06.01 17:04 Uhr
 5
 

Demonstration gegen Börsenöffnung am Feiertag

Kirchen und Gewerkschaften wollten an Fronleichnam lautstark gegen die Öffnung der Frankfurter Börse demonstrieren.

Ver.di spricht von einem Skandal und vertritt die Meinung, dass die Öffnung unnötig ist. Nirgendwo sonst werde an Feiertagen gehandelt, so ver.di weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: carlo65
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse, Demonstration, Feier, Feiertag
Quelle: www.koeln.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltwirtschaftsforum kürt Norwegen zum lebenswertesten Land der Welt
Veganz: Erste vegetarische Supermarktkette ist insolvent
Amazon: Flip-Flops mit Antlitz von Mahatma Ghandi empören indische Kunden