13.06.01 16:20 Uhr
 2.954
 

Formel 1: Stallorder bei McLaren-Mercedes eingeführt

Ron Dennis hat angedeutet, dass er Mika Häkkinen gebeten hätte, seinem Teamkollegen Coulthard Platz zu machen, wenn dieser den Grand Prix in Kanada beenden hätte können.

Es sieht jetzt so aus, als ob bei McLaren-Mercedes eine Stallorder eingeführt wird, allerdings zu Gunsten von David Coulthard.

Es hätte ein Problem geben können, wenn Coulthard bis zum Ende hätte fahren können, da er auf dem 4. Platz gelegen hätte und Häkkinen auf dem 3. Allerdings musste keine Entscheidung getroffen werden, weil Coulthard einen Motorschaden hatte, so Ron Dennis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoernchen
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Formel 1, Formel, Mercedes, McLaren, Stall
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettel will bei Ferrari bleiben
Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettel will bei Ferrari bleiben
Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?