13.06.01 15:49 Uhr
 6
 

AOL und GM verlängern Kooperation

America Online, die Tochter der AOL Time Warner Inc., verlängert seine Allianz mit der General Motors Corp. bis Januar 2002, so beide Unternehmen am Mittwoch. Die Allianz sieht die Vermarktung des Internet-Autoverkaufs durch AOL vor.

Bei der Allianz handelt es sich um ein Abkommen mit einem Volumen im mehrstelligen Millionen Dollar-Bereich, welches auch die interaktiven AOL-Marken Netscape.com, CompuServe und Digital City beinhaltet.

Beide Unternehmen werden gleichzeitig die Internetseite GMBuyPower.com vermarkten, die Nutzern die Pkw-Suche erleichtert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kooperation, GM
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Telekom: US-Chef erhielt gigantisches 45 Millionen Dollar Jahresgehalt
Zahl der Hartz-4-Empfänger aus Nicht-EU-Staaten steigt 2016 um 132 Prozent
Gesetzesvorhaben: Mieter sollen von Solarstrom auf Dach Vergünstigungen erhalten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BKA-Gesetz: Bundestag beschließt elektronische Fußfessel für Gefährder
Teurer Unfall: Hertener crasht Ferrari von Freund
Semantische Suchmaschine: Yewno versteht, was der User wissen will


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?