13.06.01 13:28 Uhr
 254
 

Erst Rolling Stones und U2, jetzt AC/DC - die Toten Hosen happy

Der letzte große Traum der Toten Hosen wird nun in Erfüllung gehen: Im Juni und Juli werden sie bei insgesamt vier Konzerten von AC/DC als Vorband auftreten.

Zwei andere 'Träume' sind schon früher in Erfüllung gegangen: Ein Auftritt mit den Rolling Stones und mit U2.

Campino, der Sänger der Toten Hosen, sagte, damit blieben 'von den Großen' nur noch AC/DC übrig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Vicomte
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: U2, Rolling Stones, Die Toten Hosen, Rolling Stone
Quelle: www.ksta.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?