13.06.01 13:23 Uhr
 24
 

Neue Technik macht Taxis zu Nachrichten-Tickern

In Kürze soll in New York eine neue Technologie getestet werden, die es ermöglicht aktuelle Nachrichten und ortsgebundene Werbung auf den Aufbauten der Taxis erscheinen zu lassen.

Mittels eines Satellitensystems kann dabei die Position eines Taxis ermittelt und ihm dann Werbung, die genau auf seinen Aufenthaltsort zugeschnitten ist, zugeschickt werden.

Neben Nachrichten und Werbung soll es außerdem auch möglich werden persönliche Nachrichten auf das Taxi zu schicken, wenn es an der Wohnung des Empfängers vorbei fährt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FReAK La Marsch
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Technik
Quelle: www.canoe.ca

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Virtuelle Realität: Apple kauft deutsche Spezialfirma auf
Nach Brand in Londoner Hochhaus: Verkaufsstopp für Fassadenverkleidung
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburger Polizei entlässt Berliner G20-Polizisten wegen Sex- und Alkoholskandal
EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur
Johnny Depps Ex-Management behauptet: Er hat "Amber Heard heftig getreten"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?