13.06.01 13:21 Uhr
 64
 

Dieser Stift enttarnt Euro-Fälschungen

Eine Firma aus Niederösterreich hat einen Stift entwickelt, mit dem sich gefälschte Euro-Banknoten erkennen lassen.

Dabei wird durch die Farbe im Filzstift die Papierqualität überprüft, ist es kein Orginal-Papier, verfärbt sich die aufgetragene Markierung schwarz.

Die Bundesbank hat den Stift getestet, er soll eine gute Treffsicherheit haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: winni2001
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Euro, Fälschung
Quelle: oesterreich.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt
China: Frauen bürgen bei Online-Kreditgebern mit Nacktbildern
Schweinfurt: Arbeiter wird von Müllpresse zerquetscht



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab
Diskussion über Kanzlerbefähigung von Martin Schulz: Kein Abitur


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?