13.06.01 13:06 Uhr
 26
 

Heiko Herrlichs Tochter geboren

Der BVB Stürmer wurde am Sonntag Vater einer Tochter.

Das Mädchen wird Noomi heißen und seiner Frau Sangita geht es sehr gut nach der Geburt.

Nun ist der Dortmunder, den ein Gehirntumor plagte, überglücklich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ich_will_nur...FUN
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Tochter, Heiko Herrlich
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?