13.06.01 12:49 Uhr
 50
 

Trikotwerbung: Soviel sind alle Bundesligavereine zusammen wert

In der kommenden Saison müssen die Trikotsponsoren der Bundesligavereine soviel wie noch nie auf den Tisch legen: 132,3 Millionen Mark sind alle Werbeschriftzüge zusammen wert, 2,5 Millionen Mark mehr als letzte Saison.

Krösus, natürlich, der FC Bayern München mit 16 Mio. DM (Opel), gefolgt Leverkusen (13,3 Mio. DM/ RWE-Avanza) und Schalke 04 und Borussia Dortmund (je 12 Mio., Victoria Versicherung bzw. e-on). Auf dem letzten Platz: Cottbus (Envia) und Rostock (Kia).

Magere vier Mio. DM beziehen die beiden Ostvereine. Noch keine Trikotpartner haben St.Pauli und Werder Bremen: während bei St.Pauli eine Zusammenarbeit mit Beate Uhse platzte, wartet Bremen noch die mögliche UEFA-Cup-Qualifikation über den UI-Cup ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fsfox75
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bundesliga, Trikot
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger
Fußball: Wolfsburger Frauenteam darf wegen Relegation der Männer nicht feiern
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Kirchentag: Erika Steinbach nennt Margot Käßmann "Linksfaschistin"
Manchester: Britische EU-Abgeordnete will Todesstrafe für Selbstmord-Attentäter
Berlin: Großscheich Ahmad al-Tayyeb distanziert sich von islamischen Terror


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?