13.06.01 13:13 Uhr
 14
 

Frankfurt/Oder: Polizisten werden freigesprochen

Die Polizisten, die wegen Totschlags angeklagt waren, sind heute vom Landgericht Frankfurt(Oder) freigesprochen worden.

Sie hatten einen Insassen schwer verletzt, als sie in zivil, ein wahrscheinlich gestohlenen Autos verfolgten und darauf schossen.

Begründung für den Freispruch: Der hohe Stress der Beamten und die gefährliche Situation am Tatort.


WebReporter: Ich_will_nur...FUN
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Frankfurt, Polizist
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter
US-Schüler für neues Waffenrecht
BGH-Urteil: Ex-Polizist zerstückelt Mann - Lebenslange Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?