13.06.01 11:49 Uhr
 24
 

Achtung auf Reisen mit Eurocheque

Der beliebte und sichere Eurocheque hat fast ausgedient.
Wer jetzt auf Reisen geht, sollte sich rechtzeitig erkundigen ob dieses Zahlungsmittel noch akzeptiert wird.

In Belgien wird er seit Ende Mai auch von den Banken nicht mehr angenommen.
Weitere Länder stehen schon auf der Liste:
Irland, Island Dänemark, Finnland, Großbritannien, Israel, Lichtenstein, Norwegen und Zypern.

Das endgültige Aus für den Eurocheque wird mit Einführung des Euro am 1.1.2002 kommen.


WebReporter: Stefan Podratz
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Reise, Achtung
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?