13.06.01 09:50 Uhr
 19
 

376 to. Müll nur von Strassenrändern in Niederbayern entsorgt

840.000 Mark wurden im letzten Jahr nur dafür ausgegeben, um in Niederbayern den Dreck der Autofahrer vom Strassenrand weg zu räumen.

Von der Strassenmeisterei wurden nur im letzten Jahr 376 Tonnen Abfall entsorgt und das nur im kleinen Niederbayern.

Niederbayern hat ein Netz an Bundes - und Staatsstrassen von 3000 km. Umgerechnet kostet das pro Kilometer, 270 Mark.


WebReporter: rollie1
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Müll
Quelle: www.wochenblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue österreichische Regierung: Flüchtlinge sollen ihre Handys wie Geld abgeben
Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe
Bundesregierung geht von weniger als 200.000 Migranten in 2017 aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?