13.06.01 08:40 Uhr
 0
 

Gewinnwarnung bei Digitas, nachbörsliche Verluste

Der amerikanische Internetdienstleister Digitas warnte Investoren gestern davor, im zweiten Quartal einen Verlust auszuweisen. Analysten hatten bislang mit einem Gewinn von 1 Cent je Aktie gerechnet.

Der Verlust soll demnach zwischen 6 und 8 Cents je Aktie liegen, der Umsatz bei 60-63 Millionen Dollar nach 70 Millionen Dollar im Vorjahresquartal. Im dritten und vierten Quartal sollen sich die Umsätze auf 60-70 Millionen Dollar belaufen, der Verlust im dritten Quartal soll bei rund 3 Cents je Aktie liegen.

Die Aktien von Digitas verloren gestern inklusive des nachbörslichen Handels 19% auf 5,01 Dollar.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Verlust, Gewinnwarnung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einzelhandel enttäuscht von Weihnachtsgeschäft: Sonntagsöffnungen gefordert
Birkenstock verkauft nicht mehr bei Amazon
Zunehmende Hacker-Angriffe: Cyber-Versicherungen gefragt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Akte Scientology - Die geheimen Dokumente der Bundesregierung
Samantha Fox beschuldigt verstorbenen David Cassady des sexuellen Übergriffs
17-jähriger Bollywood-Star in Flugzeug von Passagier hinter ihr sexuell bedrängt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?