13.06.01 08:03 Uhr
 10
 

Spanienurlaub mit Startschwierigkeiten - Streiks rücken näher

Madrid: Fast sicher wird es in dieser Urlaubssaison zu Beeinträchtigungen im spanischen Flugverkehr kommen, nachdem die Verhandlungen zwischen der Fluggesellschaft Iberia und der Pilotengewerkschaft gestern abgebrochen wurden.

Keine Einigung erzielten die Vertreter von Sepla und Iberia zu möglichen Lohnerhöhungen für die streikdrohenden Piloten. Auch im Bezug auf Mindestdienste während der Streiktage gab es kein befriedigendes Ergebnis.

Ein Sprecher der Arbeitgebervereinigung der Fluggesellschaft Iberia erklärte, dass das den Piloten gemachte Angebot durchaus akzeptabel sei, diese jedoch nicht in Verhandlungen getreten seien.


WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Spanien, Start, Streik
Quelle: www.pobladores.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mutmaßlicher Vergewaltiger bezeichnet sein Opfer als Prostituierte
Prag: Schauspieler Jan Triska stürzt von Karlsbrücke in den Tod
Syrien: Russischer General wird bei Mörserangriff des IS getötet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einreise verweigert: Lord Of The Lost sagen US-Tour ab
Mutmaßlicher Vergewaltiger bezeichnet sein Opfer als Prostituierte
Sicherheitslücke im Google Chrome Browser: Bundesamt empfiehlt zügiges Update


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?