13.06.01 07:49 Uhr
 1.607
 

CD mit mehr als 150Gigabyte Speicherkapazität

Dies soll durch eine Lasertechnik erreicht werden, die unter anderem die Technische Universität von Berlin auf der Messe LASER 2001 - World of Photonics vom 18 - 22 Juni vorstellt.

Die sehr hohe Speicherkapazität soll durch Erzeugung von 3D Volumen erfolgen, welche noch zusätzlich überlagert werden können. Diese Erzeugung der Volumen erfolgt durch die Anwendung spezieller Lasertechnologien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cris
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: CD, Speicher, Gigabyte
Quelle: www.wissenschaft-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Carolin Kebekus und Serdar Somuncu sollen seit Jahren heimlich verheiratet sein
Calgary: Sieben Pinguine in Zoo ertrunken, obwohl sie sehr gute Schwimmer sind
Fußball: FIFA-Chef will WM mit 16 Dreiergruppen vor K.o.-Phase


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?