13.06.01 07:30 Uhr
 1.233
 

Tragischer Unfall im Freizeitpark

In einem Mindener Freizeitpark ist gestern ein 12-jähriger Junge getötet worden.

Er war unerlaubt über eine Absperrung geklettert um noch eine Gondel einer Wasserbahn zu erwischen. Dabei wurde er eingeklemmt.

Jede Hilfe kam zu spät, er starb noch an der Unfallstelle.