13.06.01 00:49 Uhr
 77
 

Formel 1 - 4 kranke Fahrer in Silverstone

Gleich 4 Fahrer sind wegen Krankheit bzw. Verletzungen nicht zum Testen auf die englische Rennstrecke von Silverstone gekommen. Nachdem Heinz Harald Frentzen sich bereits beim Canada Grand Prix abgemeldet hatte, folgten heute 3 weitere Fahrer.

Ausser Eddie Irvine (SN berichtete) hat es nun auch McLaren Testfahrer Alexander Wurz sowie den Sauber-Petronas Fahrer Nick Heidfeld 'erwischt'. Während Wurz wegen einer Lebensmittelvergiftung ausfällt hatte Heidfeld grössere Probleme.

Heidfeld leidet offenbar noch an Nachwirkungen seines Unfalls vom Canada Grand Prix. Heidfeld: 'Die meiste Zeit über fühlte ich mich gut, aber ich hatte leichte Kopfschmerzen. Aus diesem Grund ist es besser, sich gründlich untersuchen zu lassen'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mickperl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Fahrer
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?