12.06.01 23:23 Uhr
 27
 

Das Gipfeltreffen jüdischer Klezmer-Musiker in Berlin

Die ARD und PBS sind mit einem Konzertmitschnitt mit dabei, wenn in Berlins Oranienburger Straße in der 'Neuen Synagoge' drei der größten jüdischen Stimmen sich zum Besten geben.

Es sind zum einen die 'Katja Ebstein Israels' Chava Alberstein, der Folkmusiker und Mitgründer des Newporter Folk Festivals Peter Yarrow, zugleich engagierter Bürgerrechtler aus den 60ern, und die sechs Virtuosen aus New York, die Klezmatics.

Das Konzert findet am Mittwoch und am Donnerstag statt. Der gedrehte Film soll 2002 erst gesendet werden. Amerikas Interesse an Berlin ist sehr groß, deshalb fördern sie auch das Konzert, was bisher kaum geschah.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pumaq
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Musik, Gipfel, Jude, Musiker
Quelle: www.berliner-morgenpost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"
Umstrittenes Erziehungsbuch mit "christlichen" Prügel-Tipps wieder auf dem Markt
John Grisham: "Trump hat so viele Leichen im Keller, und alle graben danach"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?