12.06.01 19:28 Uhr
 10
 

Querschnittsgelähmter will alleine um die Welt segeln

Mike Browne brach sich die Wirbelsäule vor rund 8 Jahren beim Skifahren und sitzt seit dem im Rollstuhl.

Nun will er mit einem 58ft Katamaran um die Welt segeln, und das alleine. Das ganze Schiff ist vollautomatisch und wird mit einer Art Fernbedienung gesteuert.

Mit Hilfe von ausgeklügelten Systemen wie einer Rollstuhl-Hebe-Maschine, vollautomatischen Winschen und Kurbeln hat er volle Kontrolle über das Boot und
eine große Bewegungsfreiheit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: shingoo
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Welt, Querschnittsgelähmt
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seltenes Syndrom: Nach Nasen-OP kann Schottin nicht mehr urinieren
Lieferprobleme bei Aspirin: Bayer-Medikament monatelang eingeschränkt verfügbar
Indien: Mann spielt Gitarre während Hirn-OP



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch Tunesien verbannt "Wonder Woman" aus den Kinos
Balearen: Mietwagen-Limitierung soll Touristenboom einschränken
Microsoft beschließt Ende für Grafiksoftware "Paint"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?