12.06.01 19:20 Uhr
 1
 

Intel kooperiert mit Comcast

Der Chiphersteller Intel und das Kabelunternehmen Comcast haben heute bekannt gegeben, in Zukunft im Bereich der Breitband-Netzwerke zusammenzuarbeiten. Dabei geht es vor allem um die Entwicklung, die Erprobung und die Vermarktung dieser High-Speed Netze.

Zusätzlich haben sich die Unternehmen auf ein Cross-Marketing geeinigt. Intel wird demnach seinen Netzwerkkunden den Internetzugang von Comcast empfehlen, während Comcast seinen Kunden die Netzwerktechnologie von Intel empfiehlt. Dadurch sollen zusätzliche Umsätze generiert werden.

Finanzielle Details wurden nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Intel
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bisher geheim verhandeltes EU-Japan-Freihandelsabkommen wird G20-Thema
Bericht: Frauen verdienen weniger als Männer, obwohl sie mehr Arbeit leisten
Eon muss 100.000 Euro Strafe wegen unerlaubter Telefonwerbung zahlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bisher geheim verhandeltes EU-Japan-Freihandelsabkommen wird G20-Thema
Problem erkannt Problem gelöst?
Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?