12.06.01 16:27 Uhr
 17
 

Alarmierende Zahlen: Antibiotika immer häufiger wirkungslos

Nach Recherchen der europäischen Überwachungsbehörde EARSS weitet sich die Resistenz gegen Antibiotika aus. Allein in Deutschland ist nun schon jeder 10. immun.

Wesentlich schlimmer ist noch die Situation in Österreich (jeder 5.), Italien (fast jeder 2.) sowie Irland, GB, Spanien, Portugal und Griechenland (jeder 3.). Grund sind die immer weiter verbreiteten MRSA-Bakterien, welche multiresistent sind.

Abhilfe könnte ein neues Antibiotika-Präperat mit dem Namen Linezolid schaffen. Es erhielt kürzlich seine Zulassung und ist voll synthetisch hergestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: prinzeßchen
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Alarm, Antibiotika
Quelle: www.morgenwelt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bill Gates warnt Donald Trump: "Habe ihm erklärt, wie großartig Impfstoffe sind"
"Team Wallraff" deckt undercover Folter in Behinderteneinrichtungen auf
Donald Trump führt Autismus auf Impfungen zurück



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Privat-Ermittler präsentiert neue Theorie zum Verschwinden Maddie McCanns
Malaysia: Diebstahl des Leichnams von Kim Jong Uns Halbbruder verhindert
Frankreich: Rechtsextremer Front National bekommt wohl Millionen aus Russland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?