12.06.01 15:48 Uhr
 22
 

Nokia in Schwierigkeiten, Aktienkurs sinkt um 20%

Nokia verlor knapp 20% seines Aktienkurses nachdem eine Gewinnwarnung herausgegeben wurde. Statt der angekündigten Wachstumsrate von 20% werde nun weniger als 10% erwartet.

Die Aktiendividende mußte ebenfalls um über 10% auf 15-20 Cent revidiert werden. Für Analysten kommt die Nachricht nicht überraschend, Nokia hatte als Weltmarktführer lange Zeit an seinen etwas zu optimistischen Vorgaben festgehalten.

Die Summe der verkauften Handy's wird kaum über dem Vorjahresniveau liegen. Durch geschickte Einsparungen konnte Nokia bisher gröbere Verluste auffangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: slack
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie, Nokia, Aktienkurs, Schwierigkeit
Quelle: www.faz.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brexit: Moody´s stuft Bonität Großbritanniens herab
Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten
Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?