12.06.01 15:24 Uhr
 1.901
 

Bush in Europa - erster peinlicher Versprecher

Bush ist in den USA schon bekannt für seine legendären Versprecher.

In einem Interview mit Bezug auf seine bevorstehende Europa-Reise nannte er jetzt den spanischen Präsidenten nicht 'Aznar' sondern 'Anzar'.

Ausserdem versuchte er ein paar spanische Sätze zu sprechen, allerdings grammatisch falsch.


WebReporter: winni2001
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Europa, George W. Bush, Versprecher
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?