12.06.01 15:11 Uhr
 75
 

Eine der ersten deutschen Funseiten wird verkauft

Eine der ex-größten deutschen Funseiten und auch eine der Ersten (seit Juli 99) wird nun leider verkauft.

Der Webmaster scheint persönliche Probleme und keinen Provider mehr mit unbegrenztem Traffic gefunden zu haben.

Alles weitere auf der Seite (auf roten Link klicken)


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pknut
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutsch
Quelle: www.philsoft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tianhe-3": China fängt wieder an, den schnellsten Computer der Welt zu bauen
Europaweit massive Störungen bei Facebook
Nintendo enttäuscht die Fans: Kein Gratis-Spiel für die Nintendo Switch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Take That"-Sänger nennt sein Kind Dougie Bear Donald
Moderatorin Caroline Beil erwartet mit 50 Jahren ein Kind: "Ein Wunder"
Fußball: Mehmet Scholls Sohn kritisiert den "Druck" beim FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?