12.06.01 14:38 Uhr
 2
 

Celltech sucht Übernahmekandidaten in Deutschland

Die Celltech Group Plc. will vor der Markteinführung neuer Produkte seine Präsenz im größten europäischen Medikamentenmarkt aufbauen. Deshalb schaut sie sich nach möglichen Akquisitionspartnern in Deutschland um. In Großbritannien, Spanien und Frankreich hat das Unternehmen bereits Geschäfte.

Der CEO plant Akquisitionen mit einem Volumen von 50 Mio. bis 150 Mio. Dollar. Da europäische Unternehmen nicht leicht zu finden seine, zieht Celltech kleine nationale Unternehmen ebenso in Betracht wie einzelne Produkte.

Erst danach will das Unternehmen mehrere neue Medikamente auf den Markt bringen. Dazu gehört auch das Medikament CDP 870. Es basiert auf Antikörpern und dient der Behandlung von rheumatischer Arthritis. Analysten erwarten dessen Markeinführung 2004 und schätzen das jährliche Umsatzvolumen auf über 1,0 Mrd. Dollar.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Übernahme
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kardinal Marx hält ein Grundeinkommen für "das Ende der Demokratie"
Prozess: Staatsanwaltschaft fordert drei Jahre Haft für Anton Schlecker
Saudi-Arabien: Inhaftierte könnten gegen 70 Prozent ihres Vermögens frei kommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten
AfD nach Jamaika-Aus: "Merkel ist gescheitert"
Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?