12.06.01 14:03 Uhr
 156
 

Erst 3 Jahre alt und schon ein Crash-Kind

Ein 3 Jahre alter niederländischer Junge hat in einem Autohaus einen Schaden von ungefähr 3000 DM angerichtet.

Er war auf den Fahrersitz eines Citroen Saxo geklettert und hatte den Wagen gestartet. Dieser rammte zwei andere Neuwagen, diese wiederum beschädigten auch noch die Heizungsanlage.

Der Junge der den Zündschlüssel im Handschuhfach gefunden hatte blieb glücklicherweise unverletzt. Der Schaden wird durch die Versicherung seines Vaters beglichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: orakinokel
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Crash
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hitchcock in Mannheim: Krähen attackieren und verletzen Spaziergänger
Massenprozess gegen mutmaßliche Putschisten in Türkei: Todesstrafe gefordert
München: Europaweit agierende Einbrecherbande gefasst



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cottbus: Syrer mögen keinen Junggesellenabschied - Fünf Männer attackiert
Nur sehr wenige Deutsche benutzen E-Mail-Verschlüsselungen
Entenküken werden von Polizeibeamten von der A40 bei Bochum gerettet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?