12.06.01 13:51 Uhr
 59
 

Hat der CIA-Chef auf den Tisch gehauen? Israel akzeptiert Waffenruhe

Öffentlich wurde nichts weltbewegendes bekannt. Dennoch hat der neue Sondervermittler der USA, George Tenet, offensichtlich den richtigen Ton getroffen. Israel, so bestätigte ein Sprecher von Ministerpräsident Scharon, wird die Waffenruhe einhalten.

Es soll keine weiteren Angriffe auf Behörden der Autonomen Palästinerserregierung mehr geben und bei eventuellen Vergeltungsschlägen wollen die Israelis die Verhältnismäßigkeit der Mittel wahren.

Damit haben sich jetzt beide Seiten auf eine verbindliche Waffenruhe festgelegt. Beide Seite mäkelten an Kleinigkeiten herum, aber Bush scheint den richtigen Mann für die verfahrene Situation gefunden zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: slack
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Chef, Waffe, CIA, Tisch
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesregierung will mit Passentzug gegen Genitalverstümmelung vorgehen
Bayern beschließt nach 16-stündiger Debatte kontroverses Integrationsgesetz
Donald Trump macht Burgerketten-Chef Andrew F. Puzder zu neuem Arbeitsminister



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Social-Media-Auszeit für Model Gigi Hadid


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?