12.06.01 13:51 Uhr
 59
 

Hat der CIA-Chef auf den Tisch gehauen? Israel akzeptiert Waffenruhe

Öffentlich wurde nichts weltbewegendes bekannt. Dennoch hat der neue Sondervermittler der USA, George Tenet, offensichtlich den richtigen Ton getroffen. Israel, so bestätigte ein Sprecher von Ministerpräsident Scharon, wird die Waffenruhe einhalten.

Es soll keine weiteren Angriffe auf Behörden der Autonomen Palästinerserregierung mehr geben und bei eventuellen Vergeltungsschlägen wollen die Israelis die Verhältnismäßigkeit der Mittel wahren.

Damit haben sich jetzt beide Seiten auf eine verbindliche Waffenruhe festgelegt. Beide Seite mäkelten an Kleinigkeiten herum, aber Bush scheint den richtigen Mann für die verfahrene Situation gefunden zu haben.


WebReporter: slack
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Chef, Israel, Waffe, CIA, Tisch
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FDP-Generalsekretärin beschimpft VW-Chef als "Diesel-Judas"
Ein Jahr nach Anschlag: Angela Merkel besucht Berliner Weihnachtsmarkt
Erdogan fordert nun die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Palästinas



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Todesursache bekannt: Modedesigner Otto Kern stürzte aus zehntem Stock
Angelina Jolie angeblich mit Frau liiert
Google-Ranking: 2017 war Donald Trump die meistgesuchteste Person


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?